Alle Jahre wieder...

Das Weihnachtsgeheimnis - Jostein Gaarder, Gabriele Haefs, Rosemary Wells

24 Tage bis Weihnachten. 24 Fenster im Adventskalender. Jeden Tag steckt ein Zettel im Kalendertürchen. Und jeden Tag tun sich neue Rätsel auf, die sich erst am 24. Dezember lösen - eine spannende und geheimnisvolle Geschichte, in Etappen erzählt. (dtv)

 

Joachim und sein Vater sind schon ziemlich spät dran, um noch pünktlich zum ersten Dezember einen Adventskalender zu bekommen. Doch dann entdecken sie in einem Buchladen einen ganz besonderen und wahrlich einzigartigen: Hinter jedem Türchen steckt ein Zettel mit einer Geschichte - der Geschichte von Elisabeth, die eines Tages im Dezember einem Glockenlamm hinterherläuft, welches das Geklirre der Registrierkassen in den Geschäften nicht mehr ertragen kann und davonhüpft. Eine Reise durch Raum und Zeit beginnt, bis sie schließlich Zeugen des großen Weihnachtswunders werden. Aber ist die Geschichte tatsächlich nur erfunden? Oder steckt doch mehr dahinter als es zunächst scheint? Die Lösung gibt es erst am 24. Dezember...

 

Jostein Gaarders Weihnachtsgeheimnis ist ein wirklich wundervolles Buch. Vor 8 Jahren hat meine Cousine es mir geschenkt und jedes Jahr lese ich es aufs Neue und lasse mich von der wundervoll erzählten Geschichte in ihren Bann ziehen. Fast wie Joachim, der immer wieder etwas Neues an seinem Adventskalender entdeckt, finde auch ich immer wieder neue Zusammenhänge, die mir im Jahr davor noch nicht bewusst waren. Ich kann dieses Buch jedem ans Herz legen, der sich das Warten bis Weihnachten versüßen will - und das ganz ohne Kalorien!